Regionalgruppe Köln

BUND unterstützt Petition gegen "Rheinspange" - Unterzeichnen auch Sie!

23. Mai 2020 | Flüsse & Gewässer, Kreisgruppe Köln, Kreisgruppe Rhein-Erft, Kreisgruppe Rhein-Sieg, Mobilität, Naturschutz

Der BUND Rhein-Erft lehnt die Pläne zur sog. "Rheinspange" ab und unterstützt die Petition der Bürgerinitiative "Bürgerinitiative Porz-Langel gegen die Autobahnquerung 553".

Die Langeler Aue am Rhein bei Köln Godorf.  (Paul Kröfges)

Bitte unterzeichnet die Petition gegen eine neue Autobahn im Kölner Süden.

Die Planung geht direkt durch den letzten unbebauten Landstrich im rechtsrheinischen Kölner Süden, u.a. einem FFH-Gebiet (Flora-Fauna-Habitat Schutzraum), und würde ein großflächige Naturzerstörung mit sich bringen.

Zusätzlich dazu steht der Bau neuer Autobhanen direkt im Widerspruch zur dringend benötigten Möbilitätswende und dem Klimaschutz.

Bereits 2016 hat der BUND Köln eine Machbarkeitsstudie dazu veröffentlicht, die zeigt, dass die Durchführung umöglich zu vereinbaren ist mit geltendem Umweltrecht, wie Flora-Fauna-Habitat-Gebietsschutz, Gewässerschutz und Artenschutz.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb